Bergbaustadt Los Guindos

Die Abgeschiedenheit mancher Bergwerke von der Bevölkerung erschwerte die harte Arbeit der Bergleute zusätzlich durch den täglichen Fußmarsch zur und von der Mine, der mehr als 8 oder 9 km betrug. Die großen Unternehmen förderten die Ansiedlung ihrer Arbeiter und zahlten für den Bau von Häusern, Wasser- und Stromleitungen, Kirchen und sogar Schulen, wenn die Bevölkerung wuchs.

Etwa 8 km von La Carolina entfernt, an der Straße nach El Centenillo (JA-6100), im Herzen der Sierra Morena, ist sie ein großartiges, lebendiges Zeugnis der bedeutenden Bergbautätigkeit in diesem Gebiet und der Lebensweise der Bergleute.

9 de Juni de 2022

Poblado minero Los Guindos